Das Shopping-Erlebnis für die ganze Familie

Herzlich willkommen zum „Beckumer Frühlingsduft“!

Am Sonntag, 12. März 2017 ist es wieder soweit: Von 11 bis 17 Uhr laden mehr als 40 Aussteller in die Berkemeier Home Company ein.


Alle freuen sich, Ihnen in dieser wohnlichen Umgebung die neuesten Ideen und Trends zum Thema „Frühling“ zu präsentieren. Bei dieser „bunten Mischung“ ist für jeden in der Familie etwas dabei – garantiert! Und der Eintritt ist kostenlos.

Um das leibliche Wohl kümmern sich:

- die Kita „Katharina von Bora“ mit Kaffee und Kuchen

- die Jugendabteilung von RW Roland mit Kalt-Getränken

- „Curry 48“ mit Bratwurst, Pommes & Co.

- „Kasis Cocktailbar“ mit leckeren Cocktails (auch alkoholfrei)

Nutzen Sie unsere kostenlosen Parkplätze, vor allem auf der Wiese direkt neben dem Möbelhaus. Für die Einweisung und Aufsicht konnten wir zahlreiche Aktive vom Sportverein „Rot-Weiß-Vellern“ gewinnen, bei denen wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken!

Mein Tipp: Richtig bequem und vor allem völlig unbeeindruckt von Nässe und Schmutz fährt Sie der kostenlose Shuttle-Bus direkt vor unsere Eingangstür! Von den drei Haltestellen im Stadtgebiet 1) REWE-Parkplatz Cheruskerstraße, 2) Hindenburgplatz/EVB und 3) Volksbank Beckum-Lippstadt Südstraße fahren Sie zwei Busse in kurzen Abständen von ca. 20 Minuten zum „Beckumer Frühlingsduft“ - und natürlich auch wieder zurück! Die Abfahrtzeiten können Sie der Tabelle weiter unten entnehmen. Vielen Dank der Volksbank Beckum-Lippstadt für die Übernahme der Kosten hierfür.

Viel Spaß und interessante Anregungen beim „Beckumer Frühlingsduft“!

Shuttle-Bus Service, mit 2 Bussen 
zur Berkemeier Home Company

Ab ca. 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr, mit folgenden Haltestellen:

H = Hindenburgplatz (EVB, Sternstr. 22)

V = Volksbank Beckum-Lippstadt (Südstr. 15)

R = Rewe-Parkplatz (Cheruskerstr. 3)

B = Berkemeier Home Company (Elker 14)

Abfahrzeiten

Dieser Bus-Service wird gesponsert von der Volksbank Beckum-Lippstadt 
und ist daher kostenlos!

Diese Unternehmen sind dabei: